Sturm-Talent Donis Avdijaj erhält eine neue Chance beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04.

Schalke

Heidel holt Avdijaj zurück

aer
16. Mai 2016, 17:01 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Sturm-Talent Donis Avdijaj erhält eine neue Chance beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04.

Avdijajs Berater Karsten Schmidt bestätigte gegenüber WAZ.de eine Meldung von "Sport Bild". Der 19-jährige Avdijaj spielte zuletzt auf Leihbasis 18 Monate beim österreichischen Bundesligisten Sturm Graz. Eine erneute Ausleihe ist erst einmal nicht geplant. Der neue Schalke-Manager Christian Heidel hatte ein Gespräch mit Avdijaj und Schmidt geführt.

[vote]870[/vote]

Avdijaj bestritt für Graz 45 Pflichtspiele. Dabei erzielte er 13 Tore und bereitete elf Treffer vor. Schnell wurde Avdijaj Publikumsliebling. In der Rückrunde der Saison 2015/2016 musste Avdijaj wegen einer Verletzung aber lange aussetzen. "Es war eine schöne und lehrreiche Zeit für mich und ich glaube, dass ich dem Verein und den Fans einiges zurückgeben konnte. Bis auf irgendwann in Graz", schrieb er via Facebook am Tag seines letzten Heimspiels. Am Abend drehte er nach dem Abpfiff eine Ehrenrunde.

Auf Schalke läuft Avdijajs Vertrag noch bis zum 30. Juni 2019. Bekannt wurde er durch die hohe Ausstiegsklausel. Sie liegt bei 49 Millionen Euro.

Autor: aer

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren