Die Zweitvertretung des Bundesligisten Borussia Dortmund wird sich am Saisonende von einem Sextett trennen.

BVB II

Sechs Mann gehen

Krystian Wozniak
04. Mai 2016, 14:16 Uhr
Foto: Thorsten Tillmann

Foto: Thorsten Tillmann

Die Zweitvertretung des Bundesligisten Borussia Dortmund wird sich am Saisonende von einem Sextett trennen.

Oguzhan Kefkir, Tammo Harder, Domagoj Drozdek, Marvin Ducksch sowie die Ersatztorhüter Mark-Patrick Riedl und Steffen Göcke werden die U23 des BVB verlassen. Das bestätigte BVB-II-Teammanager Ingo Preuß gegenüber RevierSport.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren