Der KFC Uerdingen ist mal wieder auf der Suche nach einem neuen Trainer.

KFC Uerdingen

Entscheidung in der Trainerfrage ist gefallen

Krystian Wozniak
03. Mai 2016, 12:26 Uhr
Foto: RS

Foto: RS

Der KFC Uerdingen ist mal wieder auf der Suche nach einem neuen Trainer.

Am Dienstagmittag gab der Verein bekannt, dass der zum 30. Juni 2016 auflaufende Vertrag von Jörn Großkopf nicht verlängert wird. Der Fußballlehrer hatte erst am 21. März dieses Jahres einen Vertrag bis zum Saisonende an der Grotenburg unterschrieben. In neun Spielen konnte die Mannschaft unter Großkopf nur 15 magere Punkte einfahren.

Nach RS-Informationen soll Heiko Scholz, aktuell beim 1. FC Lokomotive Leipzig unter Vertrag, als aussichtsreichster Kandidat gelten. Auch wenn dieser erst kürzlich seinen Vertrag in Leipzig verlängerte.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren