RWO Verteidiger Felix Herzenbruch muss aufgrund seiner Roten Karte, die er wegen einer Notbremse, im Nachholspiel bei den Sportfreunden aus Lotte erhalten hatte, zwei Pflichtspiele aussetzen.

RWO

Herzenbruch muss zwei Spiele zuschauen

RS
03. Mai 2016, 09:33 Uhr
Foto: Michael Ketzer

Foto: Michael Ketzer

RWO Verteidiger Felix Herzenbruch muss aufgrund seiner Roten Karte, die er wegen einer Notbremse, im Nachholspiel bei den Sportfreunden aus Lotte erhalten hatte, zwei Pflichtspiele aussetzen.

Für das Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf II, am 14.05.2016, wäre Herzenbruch wieder spielberechtigt.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren