Jeden Dienstag und Donnerstag nimmt

Michas WETTERprognose - die RevierSport Wett-Kolumne

Wer wird Putins Nr. 1?

14. August 2007, 15:58 Uhr

Jeden Dienstag und Donnerstag nimmt "Micha" in seiner WETTERprognose für RevierSport online die internationale Fußballszene unter die Lupe. Immer rein subjektiv, aber mit der Leidenschaft von einigen Jahrzehnten Wett-Erfahrung. Vier Spiele, vier Tipps. Heute: Trapper Tonis Stehgeiger, Pedro Pauletta Fußballgott und wer wird Putins Nr. 1?

Liebe Leute,

meine Trefferquote des letzten Wochenendes (2 von 5) ist natürlich ausbaufähig. Wer aber hellseherische Fähigkeiten erwartet, sollte lieber ASTRO-TV einschalten. Da werden alle wichtigen Fragen des Lebens von der Schamanin ausgependelt.

Michas Tipps und die myBet-Quoten:

Mypa Myllykoski – Blackburn Rovers (UEFA-Cup Qualifikation)

1 6,50 0 3,90 2 1,40

Die Finnen bekommen für jedes „y“ einen eingeschenkt. Blackburn, einer der kleineren Vereine der Premier League, ist fast jedes Jahr international vertreten. Da ziehen wir den Zylinder vor, Mark Hughes. Tipp: 2

FC Zlate Moravce – Zenit St. Petersburg (UEFA-Cup Qualifikation)

1 5,00 0 3,60 2 1,55

Klare Sache für die Petersburger Gazprom-Experten bei dem Aufsteiger in die erste slowakische Liga. Mal sehen, welcher der beiden Putin-Clubs international den Markt beherrschen wird. Wer der zweite ist? Ja, der Zweite eben. Tipp: 2

FC Paris St. Germain – FC 56 Lorient (Ligue 1 Orange, Frankreich)

1 1,65 0 3,35 2 6,00

Paris schießt nur dann das erste Saisontor, wenn der Adler der Azoren seinen Horst auf der Ersatzbank verlassen darf. Auf das in der Stadt der Liebe wieder etwas Ruhe einkehrt: Toujours l’amour & Allez Pedro Pauleta! Tipp: 1

Red Bull Salzburg – Schachtjor Donezk (Champions League Qualifikation)

1 2,20 0 3,20 2 3,00

Trapper Tonis Stehgeiger gegen das Oligarchen-Ensemble aus der Ukraine. Interessant wird das Duell Nico Kovac gegen Christiano Lucarelli, ehemals linke Faust von Livorno. Von der Toskana in die Ukraine, hört sich an wie ein Reisebericht von Gerd Ruge. Tipp: Tendenz 0/2

Autor:

Kommentieren