In der zweiten Hälfte brach Schalke beim FC Bayern ein und verlor 0:3 (0:0). Innenverteidiger Roman Neustädter stand oft falsch. Die Einzelkritik.

S04-Noten

So reicht es gegen Bayern nicht

Andreas Ernst
16. April 2016, 21:01 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

In der zweiten Hälfte brach Schalke beim FC Bayern ein und verlor 0:3 (0:0). Innenverteidiger Roman Neustädter stand oft falsch. Die Einzelkritik.

[editor_rating]890022-363765-211200411[/editor_rating]

Autor: Andreas Ernst

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren