In der Bezirksliga 9 sind die Karten wieder neu gemischt. Die SSV Buer versucht mit einem Sieg am Sonntag ein Zeichen im Aufstiegsrennen zu setzen.

BL WF 9

Expertentipp mit Norbert Bauer (SSV Buer)

Maximilian Daum
16. April 2016, 05:17 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

In der Bezirksliga 9 sind die Karten wieder neu gemischt. Die SSV Buer versucht mit einem Sieg am Sonntag ein Zeichen im Aufstiegsrennen zu setzen.

Der Tabellenführer der Bezirksliga 9 aus Altenbochum ließ mit zuletzt zwei Niederlagen in den letzten Spielen eine Vielzahl an Punkten liegen. Grund zur Freude ist dies für den SSV Buer und seinen ersten Vorsitzenden Norbert Bauer, welcher im Kampf um den Aufstieg Optimismus ausstrahlt.
"Wir waren vor zwei Wochen noch sechs Punkte hinter Altenbochum. Nun können wir mit einem Sieg am Sonntag bei besserer Tordifferenz vorbeiziehen", erklärt Bauer.

Das Ergebnis aus dem Hinspiel (0:0) gegen den kommenden Gegner Eintracht Datteln ist für Bauer jedoch Warnung genug. Für die Gäste aus Datteln hat das Auswärtsspiel bei 13 Punkten Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz schon einen entscheidenden Charakter. Dennoch tippt Bauer auf einen ungefährdeten 3:0 Heimsieg.

Den 24.Spieltag tippt Norbert Bauer:

Autor: Maximilian Daum

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren