Nach Seraffetin Sarisoy wird auch Tayfun Cakiroglu die Hammer Spielvereinigung verlassen.

Hammer SpVg

Nach Sarisoy geht auch Cakiroglu

Krystian Wozniak
12. April 2016, 09:07 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Nach Seraffetin Sarisoy wird auch Tayfun Cakiroglu die Hammer Spielvereinigung verlassen.

"Ich habe ein Gespräch mit Hamm bezüglich meiner Zukunft gehabt. Nach diesem habe ich für mich aber beschlossen, dass ich nach der Saison den Verein verlasse. Bis dahin gebe ich für den Verein Vollgas", sagt der 28-jährige Cakiroglu.

Der Familienvater, der zuletzt eine Umschulung zum Kaufmann im Gesundheitswesen machte, sucht eine neue Herausforderung und will wieder bei einem Klub nahe seines Wohnorts Herten spielen.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren