Nationalspieler Leroy Sané plant keinen schnellen Abschied von Schalke 04. An dem Top-Talent soll unter anderem der FC Barcelona interessiert sein.

Schalke 04

Sané will auch nächste Saison bei S04 spielen

derwesten
09. April 2016, 11:51 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Nationalspieler Leroy Sané plant keinen schnellen Abschied von Schalke 04. An dem Top-Talent soll unter anderem der FC Barcelona interessiert sein.

Fußball-Nationalspieler [person=13777]Leroy Sané[/person] will den FC Schalke 04 vorerst nicht verlassen. "Ich denke, dass ich auch nächste Saison auf Schalke spielen werde", sagte der 20-Jährige der "Bild"-Zeitung. Der hochtalentierte Mittelfeldspieler wird angeblich von mehreren Topclubs umworben, sogar der FC Barcelona soll Interesse bekundet haben. Der spanische Triple-Sieger des Vorjahres sei sein "Traumclub" und Lionel Messi eines seiner Vorbilder, bekannte Sané. Daher würde er "irgendwann" die Schalker verlassen wollen, um zu einem größeren Verein zu wechseln.

Vater Souleymane Sané rät Leroy zu Schalke-Verbleib
Derzeit rate ihm Vater Souleymane Sané, selbst ehemaliger Bundesliga-Profi, aber noch zu einem Verbleib in Gelsenkirchen. "Wenn ich mit meinem Vater Samy darüber spreche, sagt er immer: Schalke tut dir gut", sagte Leroy Sané. Er besitzt einen Vertrag bis 2019 bei den Königsblauen und hat angeblich auch keine Ausstiegsklausel für diesen Sommer.

Autor: derwesten

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren