Rot-Weiss Essen hat auf die anhaltende sportliche Talfahrt reagiert und personelle Konsequenzen gezogen.

RWE

Trainer Jan Siewert entlassen

RS
03. April 2016, 12:07 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Rot-Weiss Essen hat auf die anhaltende sportliche Talfahrt reagiert und personelle Konsequenzen gezogen.

Der abstiegsbedrohte West-Regionalligist hat am heutigen Sonntagvormittag Trainer Jan Siewert mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden.

Sportdirektor Andreas Winkler: „Wir bedanken uns bei Jan Siewert für die stets vorbildliche und konstruktive Zusammenarbeit. Wir haben Jan sowohl fachlich als menschlich kennen und schätzen gelernt. Daher ist uns dieser Schritt auch nicht leicht gefallen. Wir wünschen ihm für seinen weiteren Weg alles erdenklich Gute."

Bis auf Weiteres wird das verbliebene Trainerteam um Co-Trainer Stefan Lorenz und Torwart-Trainer Manuel Lenz das Training der Regionalliga-Mannschaft leiten.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren