Fußball-Zweitligist RB Leipzig hat sich langfristig die Dienste von Marcel Sabitzer gesichert.

RasenBallsport Leipzig

Nationalspieler bleibt

dpa
01. April 2016, 17:05 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Fußball-Zweitligist RB Leipzig hat sich langfristig die Dienste von Marcel Sabitzer gesichert.

Der Vertrag mit dem österreichischen Nationalspieler sei vorzeitig um drei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2021 verlängert worden, teilte der Aufstiegskandidat mit.

"Er hat noch großes Entwicklungspotenzial und ist schon jetzt ein wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft", sagte Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick einen Tag vor dem Heimspiel gegen den VfL Bochum.

[person=6661]Sabitzer[/person] spielt seit Saisonbeginn für die Sachsen und hat bislang in 26 Zweitligaspielen sieben Tore erzielt. "Für mich ist RB Leipzig der Klub der Zukunft und ich möchte weiterhin ein Teil dieser positiven Entwicklung bleiben", sagte der 22 Jahre alte Offensivmann.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren