Am kommenden Sonntag geht es für die SV Vestia Disteln gegen den Tabellennachbarn SV Westfalia Huckarde. Trotz vieler Verletzte glaubt der Sportliche Leiter Klaus Landwehr an einen Sieg.

BL WF 9

Expertentipp mit Klaus Landwehr (SV Vestia Disteln)

Florian Fischer
01. April 2016, 12:55 Uhr
Foto: Tim Müller

Foto: Tim Müller

Am kommenden Sonntag geht es für die SV Vestia Disteln gegen den Tabellennachbarn SV Westfalia Huckarde. Trotz vieler Verletzte glaubt der Sportliche Leiter Klaus Landwehr an einen Sieg.

Der Tabellenneunte der Bezirksliga 9 könnte mit einem Erfolg am Tabellennachbarn SV Westfalia Huckarde vorbeiziehen. Landwehr betont: "Trotz des dezimierten Kaders, hoffe ich auf eine ähnliche Leistung, wie beim letzten Spiel in Hillerheide und tippe auf einen 3:1-Sieg unserer Mannschaft." Dort feierte die Vestia beim 7:1 ihren zweithöchsten Saisonsieg.

Den 22. Spieltag tippt Klaus Landwehr (SV Vestia Disteln):

Autor: Florian Fischer

Mehr zum Thema

Kommentieren