Der Essener Fußballklub ESC Preußen 02 trauert um den langjährigen stadtbekannten Vereinstrainer Gerd Kleineickenscheidt.

ESC Preußen 02

Trauer um Vereinsikone Kleineickenscheidt

RS
31. März 2016, 15:06 Uhr

Der Essener Fußballklub ESC Preußen 02 trauert um den langjährigen stadtbekannten Vereinstrainer Gerd Kleineickenscheidt.

Kleineickenscheidt bildete in seiner Zeit als Trainer einige namhafte Amateurspieler wie Ex-Profi Mario Klinger, die Liedkte-Brüder Damian und Cezary, Andreas Borutta, Bilal Rammo, die Allouche-Zwillinge Omar und Hussein, Marcel Scheffner oder Torhüter Marco Glenz aus.

Vom Polizeisportverein Essen wechselte er vor einigen Jahren zum ESC Preußen. Während seiner Trainerkarriere konnte Kleineickenscheidt mehrfach Aufstiege feiern und wurde häufig Stadtpokalsieger. Viel wichtiger aber waren ihm die funkelnden Augen seiner Schützlinge, für die er auch in seiner Freizeit immer greifbar war.

Der ESC Preußen trauert auf seiner Facebookseite um die Vereinslegende, die Großes für den Essener Fußball geleistet hat.

Autor: RS

Kommentieren