Der 1. FC Köln II ist aktuell schon bei 30 Ligaspielen angelangt und steht gerade einmal auf Platz 14 - dem ersten Nichtabstiegsplatz.

1. FC Köln

Zukunft der Reserve ungewiss

Krystian Wozniak
29. März 2016, 19:38 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Der 1. FC Köln II ist aktuell schon bei 30 Ligaspielen angelangt und steht gerade einmal auf Platz 14 - dem ersten Nichtabstiegsplatz.

Da die Kölner zum Teil drei, vier und sogar fünf Spiele mehr als die Konkurrenz im Keller bestritten hat, scheint die Zukunft der FC-Reserve in den Sternen zu stehen. Einst betonte Frank Schaefer, scheidender Nachwuchschef der Kölner, dass die Zukunft der U21 gesichert sei.

Mittlerweile scheinen die Verantwortlichen um Kaderplaner Jörg Jakobs die Situation neu zu überdenken. Denn bei einem Abstieg aus der Regionalliga müsse die Situation neu überdacht werden, heißt es von den Verantwortlichen. Nach Informationen dieser Redaktion ist bei einem Abstieg die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass die Kölner ihre Zweitvertretung nicht in die Oberliga-Saison 16/17 ins Rennen schicken und diese stattdessen abmelden würden.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren