Der Dortmunder Junioren-Nationalspieler Julian Weigl fällt wegen eines Infekts für das EM-Qualifikationsspiel der U21-Nationalmannschaft in Russland aus.

Dortmund

Weigl fällt für U21-Spiel in Russland aus

dpa
28. März 2016, 10:35 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Der Dortmunder Junioren-Nationalspieler Julian Weigl fällt wegen eines Infekts für das EM-Qualifikationsspiel der U21-Nationalmannschaft in Russland aus.

Wie der DFB mitteilte, wird der Mittelfeldspieler in Dortmund weiter behandelt und steht dem Team am Dienstag in Rostow am Don (19.00 Uhr) nicht zur Verfügung. Die DFB-Auswahl kann nach sechs Siegen mit einem weiteren Erfolg einen großen Schritt zur Teilnahme an der EM-Endrunde in Polen 2017 machen. Am Donnerstag hatte das Team von Trainer Horst Hrubesch 4:1 gegen die Färöer gewonnen.

Autor: dpa

Kommentieren