Nach sechs Siegen in Folge geht es für Westfalia Rhynern am Gründonnerstag (19.30 Uhr) zur Reserve des SC Paderborn.

OL WF

Expertentipp mit Björn Mehnert (Westf. Rhynern)

Nico Jung
22. März 2016, 13:14 Uhr
Foto: Griepenkerl

Foto: Griepenkerl

Nach sechs Siegen in Folge geht es für Westfalia Rhynern am Gründonnerstag (19.30 Uhr) zur Reserve des SC Paderborn.

Das Team von Björn Mehnert ist so etwas wie die Mannschaft der Stunde. Seit November hatten sie keinen Punktverlust mehr zu beklagen, wobei es teilweise gegen Topteams ging: "Wir haben in der Winterpause zwei, drei Korrekturen vorgenommen und sehr gut gearbeitet. Das macht sich jetzt bezahlt. Die Mannschaft ist jetzt homogener und hat viel Selbstvertrauen", erklärt der Coach.

Trotzdem erwartet er gegen die Paderborner, die noch im Abstiegskampf stecken, keine leichte Partie: "In der Liga ist jedes Spiel ein enges Spiel. Paderborn hat eine Junge Truppe, die bestimmt noch Verstärkung aus der ersten Mannschaft bekommt."

Den 24. Spieltag tippt Björn Mehnert (Westfalia Rhynern):

Autor: Nico Jung

Mehr zum Thema

Kommentieren