Bocholts Chefcoach Manuel Jara wird weiterhin auf Bas Reekers verzichten müssen.

1. FC Bocholt

Bas Reekers fällt länger aus

Krystian Wozniak
18. März 2016, 16:00 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Bocholts Chefcoach Manuel Jara wird weiterhin auf Bas Reekers verzichten müssen.

Untersuchungen haben ergeben, dass [person=5827]Reekers[/person] sich einen Muskelfaseriss im Oberschenkel zugezogen hat. Damit wird der Innenverteidiger, der in dieser Saison bis dato die meisten Spielminuten absolviert hat, die nächsten vier Wochen ausfallen. Schon im Spiel beim VfB Hilden musste Jara umbauen, da Reekers ausfiel.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren