Startschuss auch in der VL Westfalen I. Das gilt nicht für Davaria Davensberg, die nach dem unschönen Rückzug der SG Wattenscheid II in die Auftakt-Röhre schauen. Horst Darmstädter uns sein VfB Hüls müssen dagegen zum

Verbandsliga Westfalen I: 1. Spieltag: Expertentipp von Horst Darmstädter (Boss VfB Hüls)

"Mit einem Punkt könnten wir zum Start leben"

tt
10. August 2007, 14:33 Uhr

Startschuss auch in der VL Westfalen I. Das gilt nicht für Davaria Davensberg, die nach dem unschönen Rückzug der SG Wattenscheid II in die Auftakt-Röhre schauen. Horst Darmstädter uns sein VfB Hüls müssen dagegen zum "Fast-Derby" in Rhynern ran. Der Hülser "Macher": "RevierSport hat Rhynern zu den Favoriten erkoren, also kommt gleich schwere Arbeit auf uns zu. Die Vorbereitung lief durchwachsen, wir haben zwischenzeitlich gegen einen Kreisligisten 4:2 verloren, waren platt. Mit einem Punkt könnten wir zum Start leben."

Horst Darmstädter tippt den 1. Spieltag:

Autor: tt

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren