Der VfB Hüls kann sich freuen: Trainer Markus Kaya hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim Bezirksligisten verlängert.

VfB Hüls

Wichtige Vertragsverlängerung am Badeweiher

RS
11. März 2016, 11:05 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Der VfB Hüls kann sich freuen: Trainer Markus Kaya hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim Bezirksligisten verlängert.

Kaya, der während der Saison 2014/15 als Coach in Hüls anfing, unterschrieb am Badeweiher für ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2017. Vereinsvorstand Hakan Simsir freute sich sehr über die Entscheidung des Ex-Profis: "Wir haben relativ schnell eine Sprache gesprochen und die gemeinsame Basis für eine Zusammenarbeit finden können. Er ist halt ein Glücksgriff für unseren Verein, dass sollte uns an jedem Tag bewusst sein", sagte der neue VfB-Chef. Kaya baute nach dem Rückzug aus der Oberliga West in dieser Saison in der Bezirksliga eine komplett neue Mannschaft auf, mit der er aktuell auf Rang vier der Tabelle steht - durchaus in Reichweite zur Spitze.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren