Claude Makelele wird drei weitere Jahre für den frisch gebackenen englischen Meister FC Chelsea spielen. Bei den

Makelele bleibt drei weitere Jahre bei den "Blues"

als
15. Mai 2005, 12:47 Uhr

Claude Makelele wird drei weitere Jahre für den frisch gebackenen englischen Meister FC Chelsea spielen. Bei den "Blues" will der ehemalige französische Nationalspieler auch seine Karriere beenden.

Mittelfeldakteur Claude Makelele fühlt sich beim FC Chelsea wohl und will seine aktive Spielerkarriere beim frisch gebackenen Premier-League-Meister beenden. Dementsprechend hat der Franzose seinen Vertrag bei den "Blues" nun verlängert. "Ich habe einen neuen Vertrag unterschrieben, um bis zum Ende meiner Karriere bei Chelsea zu bleiben", sagte der 32 Jahre alte Makelele der News of the World. Nach Angaben der Zeitung soll der Kontrakt bis zum 30. Juni 2008 datiert sein.

Makelele war im Sommer 2003 vom spanischen Rekordmeister Real Madrid zu den "Blues" gewechselt. In der am Sonntag abgelaufenen Spielzeit hatte er entscheidenden Anteil am Gewinn der erst zweiten Meisterschaft in der Klub-Geschichte Chelseas.

Autor: als

Kommentieren