Benjamin Hoffmann, Trainer der B-Junioren des BVB, spricht über das bevorstehende Revierderby und den Meisterschaftskampf.

Dortmund U17

"Richtig Bock" auf das Derby gegen Schalke

Pascal Biedenweg
03. März 2016, 10:07 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Benjamin Hoffmann, Trainer der B-Junioren des BVB, spricht über das bevorstehende Revierderby und den Meisterschaftskampf.

Benjamin Hoffmann, am Wochenende steht das Revierderby gegen Schalke 04 an. Was erwarten Sie sich von diesem Spiel?
Das wird ein absolutes Spitzenspiel - nicht nur auf dem Papier. Beide Mannschaften haben eine Vielzahl von Junioren-Nationalspielern in ihren Reihen. Die Blauen müssen unbedingt gewinnen um oben dran zu bleiben. Wir können ohne Druck in das Spiel gehen. Wir müssen nicht gewinnen! Trotzdem habe ich natürlich richtig Bock auf die Partie.

Das Hinspiel ging in Dortmund mit 1:2 verloren. Was stimmt Sie optimistisch, dass es am Sonntag anders aussehen wird?
Das Hinspiel! Wer die Partie gesehen hat, weiß, dass wir sehr unglücklich verloren haben. Wir haben das Spiel gemacht - Schalke die Tore. Das passiert mal, aber ich bin zuversichtlich, dass wir die Niederlage am Sonntag revidieren können.

Am vergangenen Spieltag haben Sie gegen den FC Hennef 05 einen überraschenden Punktverlust hinnehmen müssen. Steckt dies noch in den Köpfen der Spieler?
Man kann auch von einem Punktgewinn sprechen. Hennef hat in Leverkusen gewonnen, sie sind also keineswegs zu unterschätzen. Wenn man nach einer 2:0 Führung nur Unentschieden spielt, ist das aber natürlich bitter. Es kamen dort viele kleine Bausteine zusammen, aber wir haben die Gründe analysiert und werden sie versuchen abzustellen.

Wie lauten Ihre Ziele für den Rest der Saison?
Wir stehen nach dem 18. Spieltag auf Platz eins. Daher ist das Ziel natürlich am Ende die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft zu erreichen. Das wird schwer genug, denn die Liga ist sehr ausgeglichen und spannend. Wir sind aber durchaus optimistisch, die gesteckten Ziele erreichen zu können.

Autor: Pascal Biedenweg

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren