Seit Dienstag steht fest: Das kommende Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund findet am Sonntag, den 10. April (15.30 Uhr) statt.

Revierderby

Heldt verspricht komplettes BVB-Gästekontingent

RS
02. März 2016, 14:50 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Seit Dienstag steht fest: Das kommende Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund findet am Sonntag, den 10. April (15.30 Uhr) statt.

Dies hat die Terminierung der DFL ergeben. Im Gegensatz zum Revierderby in der Hinrunde dürfte diesmal mit einem vollen Gästeblock zu rechnen sein. Horst Heldt bestätigte gegenüber den "Kicker", das Ticketkontingent der Auswärtsfans nicht reduzieren zu wollen. Der Vorstand habe das damals so besprochen "und daran hat sich nichts geändert". "Der große Vorteil besteht darain, dass eine Fantrennung bei uns besser zu regeln ist, als in Dortmund", argumentierte der S04-Manager.

Aus Sicherheitsgründen mussten im November Schalke-Fans mit einer Begrenzung des Kartenkontingents leben.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren