Der armenische Fußball-Nationalspieler Henrikh Mkhitaryan (27) vom Bundesligisten Borussia Dortmund plant seine Zukunft beim BVB.

BVB

Mkhitaryan will neuen Vertrag

sid
02. März 2016, 11:17 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Der armenische Fußball-Nationalspieler Henrikh Mkhitaryan (27) vom Bundesligisten Borussia Dortmund plant seine Zukunft beim BVB.

"Ich fühle mich in der Stadt, im Verein, im Team total wohl, und mit dem BVB befinden wir uns in vertrauensvollen Gesprächen", sagte der Mittelfeldspieler der Sport Bild. Sein Kontrakt bei den Schwarz-Gelben läuft am 30. Juni 2017 aus.

Mkhitaryan weiter: "Borussia ist ein wunderbarer Klub. Ambitioniert, erfolgshungrig, familiär, mit einzigartigen Fans." Der Supertechniker war 2013 von Schachtjor Donezk zur Borussia gewechselt.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren