Landesligist Blau-Weiß Oberhausen hat eine gelungene Generalprobe für das brisante Derby am kommenden Sonntag gegen Sterkrade-Nord gefeiert.

Blau-Weiß Oberhausen

Möllmann-Elf ist bereit für den Start

Martin Herms
21. Februar 2016, 20:37 Uhr
Foto: Ketzer

Foto: Ketzer

Landesligist Blau-Weiß Oberhausen hat eine gelungene Generalprobe für das brisante Derby am kommenden Sonntag gegen Sterkrade-Nord gefeiert.

Das Team von Trainer Thorsten Möllmann gewann ein Testspiel gegen den Bezirksligisten Meiderich 06/95 souverän mit 4:1. Für den Tabellenneunten der Landesliga Gruppe 1 am Niederrhein trafen [person=8174]Pascal Spors[/person] (2x) und [person=14375]Ümit Mutlu[/person]. Der vierte Treffer resultierte aus einem Eigentor der Gäste.

Die Oberhausener schlossen damit aus Sicht ihres Trainers "eine starke Vorbereitung" ab. Drei Tage zuvor gab es einen 6:1-Kantersieg gegen den ambitionierten Bezirksligisten Genc Osman Duisburg. "Wir haben einige starke Gegner phasenweise vorgeführt. Die Truppe ist heiß auf den Start gegen Sterkrade und vor allem auf die Partie in Remscheid. Da wollen wir ein Feuerwerk abbrennen", sagt Möllmann.

Autor: Martin Herms

Mehr zum Thema

Kommentieren