Der SV Rödinghausen hat nach der Spielabsage gegen den SC Verl kurzfristig ein Testspiel vereinbart.

SV Rödinghausen

Testspiel um 10 Uhr

Krystian Wozniak
19. Februar 2016, 14:46 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Der SV Rödinghausen hat nach der Spielabsage gegen den SC Verl kurzfristig ein Testspiel vereinbart.

In den frühen Samstags-Morgenstunden - Anstoß ist um 10 (!) Uhr - spielt das Team von Trainer Mario Ermisch gegen den BSV Rehden aus der Regionalliga Nord. Rehden sollte eigentlich am Samstag gegen den VfB Oldenburg spielen, aber auch diese Begegnung wurde aufgrund der Witterungsbedingungen abgesagt. Ausgetragen wird das Testspiel zwischen den beiden Regionalligisten auf der dem Kunstrasenplatz des FC Sulingen.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren