Die SpVg Schonnebeck plant erfolgreich für die neue Saison. Das Überraschungsteam der Oberliga Niederrhein kann sich über zwei Vertragsverlängerungen freuen.

SpVg Schonnebeck

Der Kapitän bleibt an Bord

RS
17. Februar 2016, 11:24 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Die SpVg Schonnebeck plant erfolgreich für die neue Saison. Das Überraschungsteam der Oberliga Niederrhein kann sich über zwei Vertragsverlängerungen freuen.

Nach dem Abgang von Lars Suelmann hat Christian Leben vorerst das Amt des Sportlichen Leiters übernommen, mindestens bis zum Sommer.

Die Arbeit des etatmäßigen Sponsoringverantwortlichen weist auch schon erste Erfolge auf. Sowohl Abwehrchef und Mannschaftskapitän [person=6689]Matthias Bloch[/person], als auch Angreifer [person=10706]Arian Reimann[/person] haben ihre Unterschrift für einen Verbleib am Schetters Busch geleistet.

„Beide spielen in unseren Zukunftsplanungen große Rollen“, erklärt Leben und ergänzt: „Schön, dass sich beide Jungs am Schetters Busch zuhause fühlen. Arian geht damit bereits in seine sechste Spielzeit in Schonnebeck, Matthias in die Fünfte.“

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren