Der frühere Dortmunder Meistertrainer Ottmar Hitzfeld traut der Borussia den Titel in der Europa League zu.

Hitzfeld

BVB Favorit auf Gewinn der Europa League

dpa
17. Februar 2016, 11:12 Uhr

Der frühere Dortmunder Meistertrainer Ottmar Hitzfeld traut der Borussia den Titel in der Europa League zu.

"Für den BVB muss es dieses Jahr das Ziel sein, diesen Pokal zu gewinnen", sagte Hitzfeld dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). "Aus meiner Sicht ist der BVB der Favorit auf den Gewinn dieses Wettbewerbs."

Der 67-Jährige war von 1991 bis 1997 Chefcoach des Fußball-Bundesligisten. Die Dortmunder treffen am Donnerstag im Zwischenrunden-Hinspiel auf den portugiesischen Vertreter FC Porto.

Vor dem Champions-League-Achtelfinale zwischen seinem Ex-Club Bayern München und Juventus Turin rechnet Hitzfeld damit, "dass es die individuelle Klasse richten" werde. Wegen der "überragenden Offensive um Lewandowski, Müller, Robben, Costa und Coman", sei die Partie gegen die Italiener "kein Duell auf Augenhöhe. Bayern will und wird das Spiel im Griff haben, es beherrschen, einen hohen Rhythmus gehen – das ist die Philosophie von Trainer Pep Guardiola", sagte Hitzfeld.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren