Der SV Rödinghausen hat sich von einem seiner Angreifer getrennt.

SV Rödinghausen

Angreifer geht

Krystian Wozniak
05. Februar 2016, 17:27 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Der SV Rödinghausen hat sich von einem seiner Angreifer getrennt.

Hedon Selishta, der erst im Sommer vom Lüneburger SK nach Ostwestfalen gewechselt war, löste seinen Vertrag beim SVR auf und kehrt nach Lüneburg zurück.

Der 23-jährige Deutsch-Kosovare kam nur in der Rödinghausener Westfalenliga-Reserve zu drei Einsätzen (zwei Tore).

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren