Der TuS Erndtebrück hat auf die Verletzung von Luis Stephan reagiert und mit Paulo Jorge Gomes Pereira einen Mittelfeld-Allrounder verpflichtet.

TuS Erndtebrück

Paulo Jorge Gomes Pereira kommt

RS
20. Januar 2016, 16:33 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Der TuS Erndtebrück hat auf die Verletzung von Luis Stephan reagiert und mit Paulo Jorge Gomes Pereira einen Mittelfeld-Allrounder verpflichtet.

Der 23-jährige Portugiese, der im Trainingslager in Albufeira an mehreren Einheiten teilnahm, hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017 unterschrieben.

Pereira wurde in der Jugend bei Vereinen wie SC Braga und FC Porto ausgebildet, ehe es ihn 2012 zur U21 der Blackborn Rovers zog. Insgesamt vierzehn Länderspiele absolvierte er für die U17 und U19 seines Heimatlandes.

„Wir freuen uns, dass wir mit Paulo einen Spieler für uns gewinnen konnten, der großes Potenzial besitzt“, so der sportliche Leiter und Trainer Florian Schnorrenberg. „Aktuell hat er sicher noch etwas Trainingsrückstand, da er in der Hinrunde vereinslos war. Mittelfristig kann er die Qualität in unserem Kader aber erhöhen“, betont der Bracherbacher und fügt hinzu: „Mit dieser Verpflichtung ist unsere Kaderplanung jetzt abgeschlossen.“

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren