Rechtsverteidiger Nico Hammann ist im Sommer vom 1. FC Magdeburg zum Zweitligisten SV Sandhausen gewechselt. Dort konnte er sich bislang aber nicht durchsetzen.

Magdeburg

Fans sammeln Geld für Hammann-Rückkehr

RS
19. Januar 2016, 16:38 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Rechtsverteidiger Nico Hammann ist im Sommer vom 1. FC Magdeburg zum Zweitligisten SV Sandhausen gewechselt. Dort konnte er sich bislang aber nicht durchsetzen.

Deswegen sammeln die Magdeburg-Fans nun Geld, um ihren Liebling zurückzuholen. So wurde bei Facebook bereits eine Gruppe mit dem Namen “Sandhausen, gebt uns unseren Nico zurück“ gegründet. 1.100 Leute haben sich bereits angeschlossen. Gegenüber liga3-online.de sagt der Initiator Michael Gatzke: “Wir wollen ihn zurück nach Magdeburg holen.”

Auch Hammann will zurück, doch die Magdeburger wollen die ausgerufene Ablösesumme - wohl mindestens 100.000 Euro - nicht bezahlen. Deswegen sammeln nun die Fans mit einem eigens eingerichteten Spendenkonto.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren