Die SpVgg Greuther Fürth begrüßt zwei neue Spieler im Trainingslager im spanischen Mijas.

Greuther Fürth

Neues Duo für die Spielvereinigung

dpa
19. Januar 2016, 13:48 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Die SpVgg Greuther Fürth begrüßt zwei neue Spieler im Trainingslager im spanischen Mijas.

Wie der Zweitligist am Dienstag mitteilte, erhält Mittelfeldspieler Maurice Hirsch von Hannover 96 einen Vertrag bis zum Saisonende. Die Leihe des 22-Jährigen ermögliche es, "künftig noch variabler im zentralen Mittelfeld aufzutreten", sagte Fürths Manager Ramazan Yildirim.

Außerdem stößt Rechtsverteidiger Sebastian Heidinger vom Liga-Konkurrenten 1. FC Heidenheim zu den Franken. Der 30-Jährige unterschrieb ebenfalls einen Kontrakt bis zum Juni. Als ersten Winter-Neuzugang hatte die Spielvereinigung bereits Ronny Marcos vom Hamburger SV vorgestellt.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren