Rot Weiss Ahlen hat am Samstagmittag ein Testspiel gegen den SV Lippstadt 08 mit 3:0 gewonnen.

RW Ahlen

Ex-Profi vor Vertragsunterschrift

Krystian Wozniak
16. Januar 2016, 16:32 Uhr
Foto: Thorsten Tillmann

Foto: Thorsten Tillmann

Rot Weiss Ahlen hat am Samstagmittag ein Testspiel gegen den SV Lippstadt 08 mit 3:0 gewonnen.

[person=23577]Aygün Yildirim[/person], [person=2010]Rico Weiler[/person] und Geburtstagskind [person=1715]Damir Ivancicevic[/person] waren für den Regionalligisten erfolgreich. "Das war ein guter Test. Wir haben noch viele Chancen liegen gelassen und hätten durchaus höher gewinnen können, beziehungsweise müssen. Wichtig war auch, dass wir in der Defensive nichts zugelassen haben. Das hat mir gefallen", resümierte RWA-Trainer Marco Antwerpen.

Mit von der Partie war auch Marco Fiore. Der ehemalige Profi von Catania Calcio trainiert seit Beginn der Wintervorbereitung bei den Ahlenern mit und soll kurz vor der Vertragsunterschrift stehen. "Ich würde ihn sehr gerne dazunehmen", sagt Antwerpen. Das nächste Testspiel absolvieren die Rot Weissen daheim gegen Hessen Kassel (Samstag, 23. Januar, 14 Uhr).

Lippstadt blieb damit nach einem 0:2 gegen Borussia Dortmund II und einem 0:3 gegen den SC Wiedenbrück auch im dritten Vergleich mit einem Regionalligisten ohne eigenen Treffer.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren