Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat das erste Testspiel im Trainingslagers im türkischen Belek verloren.

RWE

Test verloren, Studtrucker verletzt

we
12. Januar 2016, 16:19 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat das erste Testspiel im Trainingslagers im türkischen Belek verloren.

Gegen SV Wehen Wiesbaden unterlag die Mannschaft von Trainer Jan Siewert mit 0:3 (0:2). Dabei hatten die Essener Pech, als sie durch ein Eigentor (31.) in Rückstand gerieten. Weber köpfte Huckle an, von dem aus der Ball ins Netz sprang. Die weiteren Tore für den Tabellenzwölften der 3.Liga, der vom ehemalige Essener U 19-Trainer Sven Demandt trainiert wird, erzielten Blacha (33.) und Mende (77.). Marwin Studtrucker musste nach 30 Minuten mit einer Muskelverletzung vom Platz, Neuzugang Kai Druschky musste schon vor Anpfiff wegen einer Fußverletzung passen.

Autor: we

Mehr zum Thema

Kommentieren