Die Entscheidung ist gefallen. Mike Wunderlich bleibt ne Kölsche Jung und verlängert seinen Vertrag bei Viktoria Köln um dreieinhalb Jahre.

Viktoria Köln

Wunderlich hat seine Entscheidung getroffen

Krystian Wozniak
10. Januar 2016, 20:20 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Die Entscheidung ist gefallen. Mike Wunderlich bleibt ne Kölsche Jung und verlängert seinen Vertrag bei Viktoria Köln um dreieinhalb Jahre.

Seit knapp fünf Jahren ist Mike Wunderlich ein Viktorianer und er möchte auch weiterhin auf der Schäl Sick seine Fußballschuhe schnüren. Der 29- jährige Kapitän des Regionalligisten - der Angebote aus der 2. Bundesliga vorliegen hatte - hat sich klar zur Viktoria bekannt. Nach RevierSport-Informationen soll Wunderlich unter anderem unterschriftsreife Angebote vom SV Sandhausen und Fortuna Düsseldorf abgelehnt haben. Tomasz Kaczmarek, Trainer der Kölner: „Ich bin froh, dass wir einen Kapitän von so einer Qualität bei der Viktoria halten können. Er ist für die Mannschaft enorm wichtig.“ Stephan Küsters, Sportlicher Leiter der Viktoria ergänzte: „Die Verlängerung von Mike Wunderlich ist ein weiterer Schritt in die richtige Richtung für unsere Viktoria. Wir sind Herrn Franz-Josef Wernze sehr dankbar, dass er das möglich gemacht hat.“ Und Wunderlich betont: "Ich freue mich beim FC Viktoria Köln bleiben zu können. Ich konnte diese tolle Mannschaft einfach nicht verlassen."

Zuletzt hatten Viktoria-Mäzen Franz-Josef Wernze und Wunderlich sich mehrere Stunden über die Zukunft des Kapitäns unterhalten. Nach unseren Infos soll Wernze Wunderlich mit einer Gehaltserhöhung den Verbleib in Köln versüßt haben. "Gute Spieler kosten Geld. Aber Mike ist nicht wegen der Kohle geblieben, sondern wegen des Umfelds. Die Viktoria ist eine große Familie und Köln ist Mikes Heimat. Letztendlich war es seine Entscheidung und er steht voll dahinter. Ich freue mich, dass ich mit meinem Sohn weiter zusammenarbeiten kann", erklärt Franz Wunderlich, Sportvorstand der Viktoria, gegenüber RevierSport.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren