Der Wechsel des Bayern-Reservisten Gianluca Gaudino zum Schweizer Fußball-Erstligisten FC St. Gallen ist nach Angaben von Trainer Joe Zinnbauer nahezu perfekt.

FC Bayern

Talent geht in die Schweiz

dpa
09. Januar 2016, 12:38 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Der Wechsel des Bayern-Reservisten Gianluca Gaudino zum Schweizer Fußball-Erstligisten FC St. Gallen ist nach Angaben von Trainer Joe Zinnbauer nahezu perfekt.

Beide Vereine hätten sich bereits mündlich über das Leihgeschäft geeinigt, sagte der St.-Gallen-Coach bei Sport1. Der 19 Jahre alte Mittelfeldspieler Gaudino hatte zuletzt keine Einsätze mehr beim Münchner Bundesligisten erhalten. Zuvor hatte der FC Bayern schon Sinan Kurt zu Hertha BSC und Jan Kirchhoff zum AFC Sunderland in die englische Premier League ziehen lassen.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren