Der DSC Wanne-Eickel muss in Zukunft ohne seinen offensiven Mittelfeldspieler Dustin Hoffmann planen.

DSC Wanne-Eickel

Hoffmann will zurück nach Essen

Krystian Wozniak
31. Dezember 2015, 14:59 Uhr
Foto: Tim Müller

Foto: Tim Müller

Der DSC Wanne-Eickel muss in Zukunft ohne seinen offensiven Mittelfeldspieler Dustin Hoffmann planen.

[person=14095]Hoffmann[/person] hat sich beim Westfalenligisten fristgerecht zum 31. Dezember abgemeldet und sucht eine neue Herausforderung in seiner Heimatstadt Essen. "Ich will wieder hier in der Nähe spielen. Landesliga, Bezirksliga - ich kann mir einiges vorstellen. Wichtig ist, dass ich spüre, dass der Verein mich wirklich haben will und ein ambitionierter Klub ist. Ich höre mir alles an", sagt der ehemalige Oberligaspieler des ETB Schwarz-Weiß Essen.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren