SuS Neuenkirchen hat am Heiligabend drei wichtige Personalentscheidungen für die nächste Saison bekanntgegeben.

SuS Neuenkirchen

Neuer Allrounder, gleiches Trainerteam

24. Dezember 2015, 15:00 Uhr
Foto: Ketzer

Foto: Ketzer

SuS Neuenkirchen hat am Heiligabend drei wichtige Personalentscheidungen für die nächste Saison bekanntgegeben.

"Es war nur eine Formsache nun ist es offiziell. Tobias Wehmschulte und dessen 'Co' Hasan Ürkmez bilden auch in der kommenden Saison das Trainerduo beim SuS", teilte der Oberligist mit. Das Trainerteam darf sich auch schon über Verstärkung für die kommende Saison freuen: Vom Landesligisten SV Mesum wechselt Moritz Upphoff ans Waldstadion. Er ist in der Defensive variabel einsetzbar und kann auch auf der linken Außenbahn spielen.

Autor:

Mehr zum Thema

Kommentieren