Bezirksligist TSV Marl-Hüls II beendete die Hinserie auf dem 9. Platz. Wir sprachen mit dem sportlichen Leiter, Michael Klein, über die Hinrunde und die Pläne des Vereins in der Winterpause.

TSV Marl-Hüls II

Nur nicht schon wieder Abstiegsangst

Tobias Hinne-Schneider
29. Dezember 2015, 09:07 Uhr
Foto: Müller

Foto: Müller

Bezirksligist TSV Marl-Hüls II beendete die Hinserie auf dem 9. Platz. Wir sprachen mit dem sportlichen Leiter, Michael Klein, über die Hinrunde und die Pläne des Vereins in der Winterpause.

Michael Klein über...
...die TSV-Hinrunde: "Wir sind generell eher unzufrieden. Der Tabellenplatz ist nämlich nicht alles, denn der Abstand nach unten ist sehr gering. Wir haben fünf bis zehn Punkte liegen gelassen, was auch an dem großen Umbruch vor der Saison lag. Die Mannschaft war noch nicht so eingespielt und wir mussten viele knappe und enttäuschende Niederlagen hinnehmen."

...personelle Veränderungen im Winter: "Es werden uns drei Spieler verlassen, wobei wir da auch selbst den Schlussstrich gezogen haben. Die Jungs passten nicht in das Mannschaftsgefüge und hatten keine Perspektive mehr bei uns. Wenn wir noch Spieler dazu nehmen, dann wohl eher in der Defensive."

...die Ziele für 2016: "Wir wollen den Abstand zu den Abstiegsplätzen schnellstmöglich vergrößern. Die Mannschaft hat eigentlich genug Qualität, da sind einige Spieler, die schon Landesliga-Erfahrung haben. Hauptaufgabe des Trainerteams wird es sein an der Chancenauswertung und der Konstanz zu arbeiten, wir haben uns zu häufig 15 Minuten Auszeit genommen und die Spiele dann verloren."

...den Start in die Rückrunde: "Die Mannschaft startet am 19. Januar mit der Vorbereitung."

Auf der 2. Seite gibt es einige statistische Daten über den TSV Marl-Hüls II

Platz neun nach der Hinrunde - sieht nur auf den ersten Blick gut aus.

Der Toptorjäger des TSV II.

Die Hinrunde im Detail.

Für eine 2. Mannschaft ist das doch in Ordnung...

Autor: Tobias Hinne-Schneider

Mehr zum Thema

Kommentieren