SpVgg Steele 03/09

Vier weitere Wintertransfers

Martin Herms
19. Dezember 2015, 18:21 Uhr
Foto: Frank Gröner

Foto: Frank Gröner

Bezirksligist SpVgg Steele 03/09 rüstet in der Winterpause kräftig auf. Die Essener verstärken sich für den Abstiegskampf mit vier weiteren Spielern.

Trainer Dirk Möllensiep darf sich künftig auf die Dienste von Dominik Faber, Maurice Hundenborn (beide Blau-Gelb Überruhr), [person=20052]Philipp Wypler[/person] (Hamborn 07) und Marcel Hönzke (Frechen 20) freuen. Mit den Brüdern Henrik und Fynn Strahlendorf sowie Burak Bahadir wurde zuvor bereits ein Trio vom Bezirksligisten SSV/FCA Rotthausen verpflichtet. Dagegen wird Mittelfeldspieler [person=7217]Alexander Schwering[/person] den Verein mit unbekanntem Ziel verlassen.

Kurz vor Weihnachten durfte sich Steele nicht nur über die sieben Transfers, sondern auch über die Vertragsverlängerung des Trainers freuen. Möllensiep erteilte seine Zusage für eine weitere Saison. "Ich fühle mich hier sehr wohl. Die Zusammenarbeit mit dem Vorstand, insbesondere mit Markus Niemann, klappt hervorragend. Der Klub hat mir auch in einer schlechten Phase die Stange gehalten, deshalb musste ich nicht lange überlegen", sagte der 03/09-Coach.

Autor: Martin Herms

Mehr zum Thema

Kommentieren