Glück im Unglück für Jerome Manca vom KFC Uerdingen.

KFC Uerdingen

Glück im Unglück für Manca

Krystian Wozniak
16. Dezember 2015, 12:10 Uhr
Foto: Griepenkerl

Foto: Griepenkerl

Glück im Unglück für Jerome Manca vom KFC Uerdingen.

Der gegen Hiesfeld (2:2) verletzt ausgewechselte 19-jährige [person=15220]Manca[/person] hat sich nach Klubangaben von Dienstag eine Bänderdehnung zugezogen. Damit kann Manca beim Rückrunden-Trainingsstart wieder voll eingreifen.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren