Die TSG Sprockhövel führt die Oberliga-Tabelle an. Wir haben mit Trainer Andrius Balaika über die Hinrunde und die Pläne des Vereins gesprochen.

TSG Sprockhövel

Balaika korrigiert sein Saisonziel

Marian Laske
21. Dezember 2015, 09:37 Uhr
Foto: Volker Speckenwirth

Foto: Volker Speckenwirth

Die TSG Sprockhövel führt die Oberliga-Tabelle an. Wir haben mit Trainer Andrius Balaika über die Hinrunde und die Pläne des Vereins gesprochen.

Andrius Balaika über...

...die TSG-Hinrunde: Unsere Hinrunde war überragend, vor allem die mannschaftliche Leistung. Wir haben keine erfahrenen Spieler, wir haben die Spiele gewonnen, weil wir ein Kollektiv sind. Das ist unsere Stärke. Wir können uns nicht mit den anderen Vereinen vergleichen, die haben ganz andere Spieler. Wir können nur im Kollektiv erfolgreich sein.

...personelle Veränderungen im Winter: Die soll es nicht geben. Ich habe Nichts davon mitbekommen, dass jemand gehen möchte. Ich gehe davon aus, dass der Kader so bleibt. Und wenn der Kader so bleibt, dann brauchen wir keine Neuzugänge.

...die Ziele für 2016: Den Klassenerhalt haben wir schon so gut wie sicher. Ein einstelliger Tabellenplatz wäre für uns mehr als okay.

...den Start der Vorbereitung Wir fangen am 4. Januar an. Wir fahren nicht in ein Trainingslager. Wir werden zuhause in Ruhe trainieren.

Lesen Sie auf Seite 2, warum die TSG zu den konditionell stärksten Teams der Oberliga zählt.

Autor: Marian Laske

Seite 1 / 2 Nächste Seite >

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren