Der Trainerwechsel bei Alemannia Aachen scheint von Erfolg gekrönt.

Alemannia Aachen

Erfolgreicher Trainerwechsel

12. Dezember 2015, 16:22 Uhr
Foto: Ketzer

Foto: Ketzer

Der Trainerwechsel bei Alemannia Aachen scheint von Erfolg gekrönt.

Im ersten Spiel nach der Trennung von Christian Benbennek gewannen die Kaiserstädter am heimischen Tivoli mit 1:0 gegen Rot Weiss Ahlen. Das Tor des Tages erzielte [person=2057]Dennis Dowidat[/person] per Foulelfmeter (29.).

Während die Alemannia mit diesem Sieg seinen sechsten Platz gefestigt hat, überwintern die Ahlener derweil auf einem Abstiegsplatz. Die Mannschaft von Trainer Marco Antwerpen geht mit drei Niederlagen in Serie in die Pause.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren