Der KFC Uerdingen muss im letzten Ligaspiel des Jahres auf Stammtorwart Daniel Schwabke verzichten.

KFC Uerdingen

Jahresabschluss ohne Stammtorwart

Krystian Wozniak
11. Dezember 2015, 20:36 Uhr
Foto: Gröner

Foto: Gröner

Der KFC Uerdingen muss im letzten Ligaspiel des Jahres auf Stammtorwart Daniel Schwabke verzichten.

Gegen den TV Jahn Hiesfeld wird am Samstag ab 13.30 Uhr Ersatzmann Ahmet Taner, der im Sommer vom SV Sonsbeck zum KFC gewechselt ist, sein Meisterschaftsdebüt geben. Auf der Reservebank wird U19 Torwart Jonas Eiker platznehmen. Schwabke zog sich im Training einen Bänderriss zu.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren