Borussia Dortmund muss im Reserve-Duell gegen Fortuna Düsseldorf auf einen wichtigen Eckpfeiler verzichten.

BVB II

Zimmermann fällt lange aus

Krystian Wozniak
11. Dezember 2015, 16:24 Uhr
Foto: Ketzer

Foto: Ketzer

Borussia Dortmund muss im Reserve-Duell gegen Fortuna Düsseldorf auf einen wichtigen Eckpfeiler verzichten.

"Christoph Zimmermann hat sich das Innenband angerissen und wird rund sechs Wochen ausfallen", berichtet Daniel Farke.

Der BVB-II-Trainer erwartet gegen Düsseldorf ein schwieriges Spiel, in dem am Ende Kleinigkeiten entscheiden werden: "Die Fortuna-Reserve ist ein unangenehmer Gegner. Wir lassen uns da auch nicht vom 1:3 in Kray blenden. Das ist eine sehr gute Mannschaft, die uns alles abverlangen wird. Es wäre natürlich schön und wichtig, mit einem Erfolgserlebnis in die Winterpause zu gehen."

Diese soll nach RS-Informationen Mitte Januar mit einem einwöchigen Trainingslager im türkischen Belek überbrückt werden.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren