Nach der Trennung von Trainer Wolfgang Sandhowe hat die Hammer Spielvereinigung bis zum heutigen Dienstag noch keinen Nachfolger für den am vergangenen Freitag entlassenen Fußballlehrer gefunden. Die heißesten Kandidaten sind Bernard Dietz (zuletzt RW Ahlen) und Thomas Stratos (streitet noch vor dem Arbeitsgericht mit seinem Ex-Verein FC Gütersloh). HSV-Kapitän ist in die Suche nach dem neuen Coach eingebunden und konnte sich Joachim Krug, bisher bei den Rot-Weißen als sportlicher Berater tätig, gut an der Seitenlinie vorstellen

Hammer Spvg.: Marco Gruszka ist in Trainerentscheidung eingebunden

Appell an die Mannschaft

hb
31. Juli 2007, 12:41 Uhr

Nach der Trennung von Trainer Wolfgang Sandhowe hat die Hammer Spielvereinigung bis zum heutigen Dienstag noch keinen Nachfolger für den am vergangenen Freitag entlassenen Fußballlehrer gefunden. Die heißesten Kandidaten sind Bernard Dietz (zuletzt RW Ahlen) und Thomas Stratos (streitet noch vor dem Arbeitsgericht mit seinem Ex-Verein FC Gütersloh). HSV-Kapitän ist in die Suche nach dem neuen Coach eingebunden und konnte sich Joachim Krug, bisher bei den Rot-Weißen als sportlicher Berater tätig, gut an der Seitenlinie vorstellen

Marco Gruszka, wo lag das Problem mit Wolfgang Sandhowe?
Das werde ich hier sicher nicht erzählen, denn es gibt schon genug Spekulationen um seine Entlassung. So von wegen: Es gab einen Komplott zwischen Mannschaft und Vorstand. Persönlich schätze und mag ich ihn, aber er war als Trainer sicherlich ein harter Hund. Für uns geht es jetzt einzig und allein darum, nach vorne zu schauen, denn nächste Woche Sonntag geht die Meisterschaft los.

Einen ungünstigeren Zeitpunkt für einen Trainer-Rausschmiss kann es nicht geben!
Das ist schon eine blöde Situation, daher müssen wir jetzt als Team auftreten. Wir Spieler sind gefordert, mit dieser neuen Ausgangslage umzugehen. In der Vorbereitung haben wir allerdings schon gute Ergebnisse gezeigt, daran wollen wir in Gütersloh anknüpfen.

Bis dahin ist wahrscheinlich ein neuer Coach da. Gehören Sie als Kapitän auch zur 'Findungskommission'?
Der Vorstand nennt mir Namen. Dann sage ich, ob ich denjenigen beurteilen kann und er zu uns passen würde. Das ist nämlich die Hauptvoraussetzung, dass sich der neue Trainer in der Liga auskennt und schnell bei uns zurechtfindet. Die Entscheidung trifft am Ende natürlich die Vereinsführung, auch wenn ich gegen den Kandidaten ihrer Wahl meine Vorbehalte hätte.

Autor: hb

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren