Borussia Dortmund muss im Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg (Samstag, 18.30 Uhr) auf gleich drei Leistungsträger verzichten.

BVB

In Wolfsburg ohne Hummels, Sokratis und Weigl

04. Dezember 2015, 12:43 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Borussia Dortmund muss im Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg (Samstag, 18.30 Uhr) auf gleich drei Leistungsträger verzichten.

Mats Hummels, Sokratis und Julian Weigl leiden alle an einem Magen-Darm-Virus und werden nicht mit nach Wolfsburg fahren. Das erklärte BVB-Trainer Thomas Tuchel auf der Pressekonferenz am Freitagmittag. Der Trainer muss daher größere Umbaumaßnahmen an seiner Stammelf vornehmen. Matthias Ginter, Sven Bender und der zuletzt nicht berücksichtigte Neven Subotic sind Ersatzkandidaten für die Innenverteidigung. Bender könnte durch den Weigl-Ausfall aber auch im defensiven Mittelfeld gebraucht werden.

Tuchel brachte sein Vertrauen gegenüber den Spielern zum Ausdruck, die für [person=1422]Hummels[/person], [person=5524]Sokratis [/person] und [person=22629]Weigl[/person] einspringen könnten und erklärte: "Es bringt nichts, sich mit Was-wäre-wenn-Situationen aufzuhalten. Wir werden wettbewerbsfähig sein."

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren