Zum Abschluss der Hinrunde erwartet den Wuppertaler SV um Trainer Stefan Vollmerhausen noch einmal ein schwerer Brocken.

OL NR

Expertentipp mit Stefan Vollmerhausen (WSV)

03. Dezember 2015, 10:07 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Zum Abschluss der Hinrunde erwartet den Wuppertaler SV um Trainer Stefan Vollmerhausen noch einmal ein schwerer Brocken.

Die Bergischen reisen zur TuRU Düsseldorf. Die Oberbilker haben sich nach zwei Jahres des Umbruchs mittlerweile wieder stabilisiert und nur eine der letzten acht Partien verloren. Einen besonderen Reiz hat die Partie zusätzlich: Mit einem Sieg in der Landeshauptstadt könnte der WSV seine Hinrunde endgültig vergolden und an der Tabellenspitze überwintern.

Den 17. Spieltag tippt Stefan Vollmerhausen (Trainer Wuppertaler SV):

Autor:

Mehr zum Thema

Kommentieren