Westfalia Herne hat am Dienstagabend einen 5:2 (3:2)-Testspielsieg gefeiert.

Westfalia Herne

Torfestival im Test gegen Sodingen

Krystian Wozniak
01. Dezember 2015, 21:32 Uhr
Foto: Heimann

Foto: Heimann

Westfalia Herne hat am Dienstagabend einen 5:2 (3:2)-Testspielsieg gefeiert.

Gegen den Landesligisten SV Sodingen, der zwischenzeitlich 2:0 in Front lag, trafen [person=15202]Dennis Gumpert[/person] (2), [person=29825]Dennis Wessendorf[/person], [person=9822]Enes Kaya[/person] und Cihan Gökhsen. Westfalia-Trainer Christian Knappmann setzte nach der Halbzeit neun (!) U19-Spieler eins und zog nach dem Spiel ein positives Resümee: "Wir haben ein starkes Umschaltspiel gezeigt. Das Pressing hat mir auch gut gefallen. Wenn man bedenkt, wie viele U19-Spieler im zweiten Abschnitt auf dem Platz standen, dann war das schon sehr stark. Wir haben wieder ein paar Schritte nach vorne gemacht. So langsam verinnerlichen die Jungs das, was Fatlum Zaskoku und ich von ihnen wollen."

Im Sommer endete ein Testspiel zwischen der Westfalia und Sodingen noch torlos.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren