Der FC Viktoria Köln hat sich am Dienstagabend für das Spitzenspiel gegen Alemannia Aachen warm geschossen.

Viktoria Köln

13 Tore im Testspiel

Krystian Wozniak
25. November 2015, 14:28 Uhr
Foto: Thorsten Tillmann

Foto: Thorsten Tillmann

Der FC Viktoria Köln hat sich am Dienstagabend für das Spitzenspiel gegen Alemannia Aachen warm geschossen.

Anlässlich der Wiedereröffnung des Aggerstadions in Troisdorf absolvierte der Regionalligist ein Freundschaftsspiel gegen die heimischen Troisdorfer Sportfreunde. Die Viktoria gewann gegen den Bezirksligisten mit 13:0 (6:0). Torschützen waren [person=1574]Mike Wunderlich[/person] (3), [person=5696]Rene Klingenburg[/person], [person=2024]Sven Kreyer[/person], [person=5068]Marcus Steegmann[/person], [person=30377]Fabio Dias[/person] (alle 2) sowie [person=30511]Freddy Mombongo-Dues[/person] und [person=5007]Lukas Nottbeck[/person].

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren