Während Jan Simunek erneut verletzt ausfällt, gibt es beim VfL Bochum auch positive Nachrichten zu vermelden.

VfL Bochum

Weis wieder auf dem Platz

24. November 2015, 20:05 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Während Jan Simunek erneut verletzt ausfällt, gibt es beim VfL Bochum auch positive Nachrichten zu vermelden.

Tobias Weis steht wieder auf dem Platz. Ähnlich wie sein Teamkollege, der gerade wieder fit war und nun bis zur Winterpause passen muss, ist Weis in dieser Saison arg von Verletzungspech gebeutelt. Erst ein Bänderriss im Knie, zuletzt fehlte er erneut wegen Knieproblemen drei Wochen lang.

Am Dienstag dann die frohe Botschaft vom Verein: Weis, der bislang erst auf 70 Einsatzminuten in der zweiten Liga kommt, ist im individuellen Aufbautraining.

Im Sommer war Weis, der zuvor bereits von Hoffenheim an Bochum ausgeliehen war, ablösefrei zum VfL gewechselt. Nachdem er bei der TSG zwischenzeitlich suspendiert worden war, wollte er beim VfL wieder durchstarten. Wegen einem Riss des Syndesmosebands verpasste er vergangene Saison jedoch die komplette Rückrunde.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren